Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Rotenstein, Rotwand und Klausalm

Drei Tourenschmankerln auf einen Streich!

Deutschnofen - Wölflhof - Totes Moos - Rotenstein - Rotwand - Klausalm

Mit dem Kunstjuwel St. Helena gehört die Klausalm zu den begehrtesten Ausflugzielen um Deutschnofen. Uns das nicht ohne Grund, startet man doch direkt im Ort und wandert lange, aber dafür ohne nennenswerte Höhenunterschiede mitten durch eine idyllische Landschaft. Natürlich besuchen wir bei dieser Wanderung auch den Rotenstein und die Rotwand am Nordwestrand der Reggelberger Porphyrplatte, denn von ihren Abbruchkanten kann man Schwindelerregende Tiefblicke hinab in das Etschtal genießen.

Gehzeit: Gesamtgehzeit 4 - 1/2 Stunden
Anforderungen: Lange, aber leichte Wandertour auf bezeichneten Wegen und Forststraßen.
Höhenunterschied: 450 m in An- und Abstieg
Höchster Punkt: Rotwand 1.534 m
Einkehrmöglichkeiten: Klausalm, Bauer im Walde, Wölflhof
Sehenswertes: Die Tiefblicke von Rotenstein und Rotwand in das Etschtal sowie die paradiesisch schöne Klausalm mit herrlichem Schlern- und Rosengartenblick.
 
 
 
Immer top-informiert mit unserem Newsletter.
 
Anmelden
 
Kontakt
 
Aktiv & Vitalhotel EricaHauptstrasse 1739050 Deutschnofen  - ItalienTel.+39 0471 616517  Fax+39 0471 616516E-Mail 
Geprüfte Qualitätsgarantie
 
Um Ihnen die besten Serviceleistungen zu garantieren.
 
© 2017 Aktiv & Vitalhotel Erica - MwSt-Nr.00857100218
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing
Partner
 
 
 
Bitte wählen
 
 
 
 
 
1 Erwachsener
 
kein Kind
 
Geben Sie das Alter der Kinder
 
Kind 1
von 6 Monaten
 
Kind 2
von 6 Monaten
 
Kind 3
von 6 Monaten
 
 
 
 
 Absenden