Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Kräuter und Ihre Wohlfühleffekte

Eine Vortragsreihe zum Thema Kräuter

Mittwoch, 08. Juni, 15. Juni und 29. Juni 201621:00 – 23.00 Uhr
Interessierte erfahren bei kostenlosen Vorträgen mehr über Kräuter und ihre Geheimnisse: Welche sind die Frühjahrskräuter mit Entschlackungspotential, welche Wirkung hat die Räucherung von heimischen und exotischen Kräutern, Gewürzen, Harzen, Hölzern und Wurzeln, welche Kräuter können wir für die Küche und für unser Wohlbefinden nützen und welche für unsere Hausapotheke?

08. Juni 2016
Die Frühjahrskräuter und deren EntschlackungspotenzialMit den ersten Strahlen der Frühlingssonne sprießen grüne Kraftpakete überall in der Natur wie Unkraut aus dem Boden. Sie sorgen für Vitalität und besitzen jede Menge Entschlackungspotential. Bei diesem Vortrag werden verschiede Frühjahrskräuter vorstellt und wie sie Ihnen beim Abnehmen, Reinigen, Entschlacken und Verjüngen helfen können. Es werden verschiedene Rezepturen von Suppen, Smoothies, Aufstrichen und Kräuterpestos weitergegeben. Im Mittelpunkt steht die Gründonnerstagssuppe.

15. Juni 2016
Räucherungen von heimischen und exotischen Kräutern, Gewürzen, Harzen, Hölzern und WurzelnDas Räuchern ist eine wunderbare Art, mit dem Wesen einer Pflanze in Verbindung zu treten. Zudem atmen wir mit dem Rauch die Heilkräfte der Pflanzen ein. Bei diesem Vortrag geht es um die Geschichte des Räucherns, die unterschiedlichen Räuchermethoden, welche Utensilien man dafür braucht und vor allem um die Vielfalt und Wirkung der einzelnen Räucherpflanzen. Es werden ganz spezielle Räuchermischungen vorgezeigt.

29. Juni 2016
Kräuter für die Küche und für unser WohlbefindenBei diesem Vortrag geht es um die Inhaltsstoffe der Kräuter und deren Wirkungsweisen, um das Sammeln, Trocknen und Weiterverarbeiten. Es wird die Herstellung von Tinkturen, Hustensirup, Salben, Kräuterliköre, Kräutersalz, Kräuterzucker, Kräuteressig, Kräuteröle gezeigt und viele Rezepturen weitergegeben.Weiter Informationen:

Expertin:
Sigrid Thaler
Ort: Pfarrheim Deutschnofen
 
 
 
Immer top-informiert mit unserem Newsletter.
 
Anmelden
 
Kontakt
 
Aktiv & Vitalhotel EricaHauptstrasse 1739050 Deutschnofen  - ItalienTel.+39 0471 616517  Fax+39 0471 616516E-Mail 
Geprüfte Qualitätsgarantie
 
Um Ihnen die besten Serviceleistungen zu garantieren.
 
© 2017 Aktiv & Vitalhotel Erica - MwSt-Nr.00857100218
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing
Partner
 
 
 
Bitte wählen
 
 
 
 
 
1 Erwachsener
 
kein Kind
 
Geben Sie das Alter der Kinder
 
Kind 1
von 6 Monaten
 
Kind 2
von 6 Monaten
 
Kind 3
von 6 Monaten
 
 
 
 
 Absenden