Langlaufen stärkt unterstützend das Immunsystem – Warum?

Auf die Bretter und rein in die Spur

Sportwissenschaftler sagen, dass Langlaufen die gesündeste Sportart überhaupt ist. Warum ist Langlaufen so gesund und macht Spaß? Langlaufen trainiert unsere Ausdauer, unsere Kraft sowie die Koordination und regt unseren Stoffwechsel an – und Spaß macht es außerdem
 
 
Langlaufen ist ein Training, von dem der ganze Körper profitiert.

Es ist gut

  • für unser Herz, Kreislauf und Lunge,
  • für die Förderung unserer Ausdauer, Balance und Koordination
  • für uns als Krafttraining durch das Gleiten auf dem Langlaufski
  • für die Aktivierung unseres Stoffwechsels und der Fettverbrennung
  • für die Stärkung unseres Immunsystems
  • für unsere Psyche durch die Bewegung an der frischen Luft


Die richtige Ernährung ist der Treibstoff zum Langlaufen. Skilanglauf ist eine Ausdauersportart, die Ihren Stoffwechsel ankurbelt und einen hohen Energieverbrauch hervorruft. Wie beim Laufen oder Walken sollten Sie daher unbedingt auf eine vitamin-, mineralstoff- und kohlehydratreiche Ernährung achten.

Unser Küchenchef unterstützt Sie dabei mit seinen vitalstoffreichen Gerichten der Erica Vitalküche und der Auswahl für ein Langlauf-Frühstück mit Müsli, Trockenfrüchte, Nüssen, frisches Obst auf unserem Erica – Frühstücks-Buffet.
 
 
 
Bitte wählen
 
 
 
 
1 Erwachsener
 
kein Kind
 
Geben Sie das Alter der Kinder
 
Kind 1
von 6 Monaten
 
Kind 2
von 6 Monaten
 
Kind 3
von 6 Monaten
 
 
 
 Absenden