Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Herbst Zeit in Südtirol

Der Latemar ist Dolomiten Welterbe

Die UNESCO erklärt die DOLOMITEN und damit auch das Latemarmassiv zum Weltnaturerbe. Der Latemar gehört dadurch zu den schönsten Bergen der Welt. Seit dem 26. Juni 2009 sind die Kalkberge im Norden Italiens auf der Liste der schönsten Landschaften der Welt. Damit haben die Vereinten Nationen über ihre Organisation für Bildung, Wissenschaft und Kultur, die Besonderheit und Einzigartigkeit der Dolomiten hervorgehoben und bestätigt.
Die Dolomiten haben schon seit jeher alle Menschen fasziniert die sie zum ersten Mal zu Gesicht bekamen. Der berühmte deutsche Maler und Kupferstecher Albrecht Dürer (1471 - 1528) begegnete den Dolomiten auf seiner Italienreise und hielt einige idyllische Ausschnitte davon auf Aquarell fest. Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832) ließ sich ebenfalls auf seiner Italienreise im Jahre 1786 von den „Kalkalpen“ (damals hatten die Dolomiten noch nicht ihren heutigen Namen) inspirieren und beschrieb die außergewöhnliche Farbe dieser Berge“ mit ihren „schönen, einzigartigen und schroffen Formen“.
 
 
 
 
 
Bitte wählen
 
 
 
 
1 Erwachsener
 
kein Kind
 
Geben Sie das Alter der Kinder
 
Kind 1
von 6 Monaten
 
Kind 2
von 6 Monaten
 
Kind 3
von 6 Monaten
 
 
 
 Absenden