Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Latemarium

Latemarium: Die schönsten Themenwege in Südtirol und Trentino

Das Sommerangebot wird um eine Facette reicher: Das Naturjuwel des Latemar-Gebirgsstocks bildet den atemberaubenden Rahmen für das Latemarium – ein Reich voller Erlebnisse und Erfahrungen in Obereggen, Pampeago und Predazzo.
Das prächtige und von einzigartigen Wanderwegen umgebene Bergmassiv wurde aus geologischer, botanischer und landschaftlicher Sicht von der UNESCO zu den schönsten und wertvollsten Landschaften der Welt gekürt. Die neuen Themenwege in Südtirol und Trentino führen über uralte Bergwälder und saftig grüne Wiesen zu bewirtschafteten Almhütten.

Wandern mit der Familie wird im UNESCO Welterbe Dolomiten zum Vergnügen. Die facettenreichen Themenwege in Südtirol-Trentnip begeistern Besucher des Latemarium.

Von Obereggen aus erreichen die Besucher mit dem Sessellift Obereggen- Oberholz die Aussichts-plattform LATEMAR.360° mit sensationellem Rundpanorama. Im Rücken die steil aufragenden Felswände des Latemar, öffnet sich vor den Besuchern ein schier endloses Meer von vergletscherten Bergzügen – vom Brenta/Adamello über die Königspitze- Gran Zebrù und Ortler bis hin zu den Ötztaler, Stubaier und Zillertaler Alpen. Und auch der Erlebnisweg LATEMAR.PANORAMA (Nr. 22) direkt unter den Latemarwänden geleitet durch diese gewaltige Blickwelt. Die Inszenierung greift besonders spektakuläre Aussichtsplätze heraus und erzählt dazu passende Geschichte und Geschichten – vom Leben in den Felswänden, von den Sagengestalten am Latemar oder vom historischen Grenzstreit.
 
 
Im Sommer 2016 entstanden die neue Erlebnisstation „Eye to the Dolomites“, der Themenweg „LATEMAR.METEO“ und der kinderwagentaugliche „LATEMAR.ALP“ wird mit weiteren Stationen ausgebaut. Während der überdimensionale Augapfel ein informatives Kunstobjekt ist, lädt der Pfad mit interaktiven Stationen zum Forschen und Entdecken rund um die Themen Meteorologie und Geodynamik ein. Beim kinderwagentauglichen „LATEMAR.ALP“, der sich sanft von Alm zu Alm schlängelt, genießen Familien nicht nur die Aussicht und Südtiroler Schmankerl, sondern erfahren ab diesem Sommer dank neuer interaktiver Stationen und Schautafeln im Vorbeigehen Wissenswertes über die Geschichte der Heuernte und der Holzwirtschaft anhand einer Nachbildung des Holztransportes mit Pferden, sowie über die Geologie des Latemars anhand eines Summsteines.
 
 
Immer top-informiert mit unserem Newsletter.
 
Anmelden
 
Kontakt
 
Aktiv- & Vitalhotel EricaHauptstrasse 1739050 Deutschnofen  - ItalienTel.+39 0471 616517  Fax+39 0471 616516E-Mail 
Geprüfte Qualitätsgarantie
 
Um Ihnen die besten Serviceleistungen zu garantieren.
 
© 2019 Aktiv- & Vitalhotel Erica - MwSt-Nr.00857100218
 
produced by Zeppelin Tourism - Internet Marketing
Partner
 
 
 
Bitte wählen
 
 
 
 
1 Erwachsener
 
kein Kind
 
Geben Sie das Alter der Kinder
 
Kind 1
von 6 Monaten
 
Kind 2
von 6 Monaten
 
Kind 3
von 6 Monaten
 
 
 
 Absenden